FAQ

Häufig gestellte Fragen 

  • GlasfeuerschaleWo kann ich mir die Schalen ansehen? 
    Die Schalen können Sie bei Veranstaltungen live erleben – wann und wo erfahren Sie auf unserer Facebook-Seite.
  • Wie ist die Schale zu reinigen?
    Während des sachgemäßen Gebrauchs kann die Quarzglasschale von innen rußig werden. Bei heißem Feuer brennt sich dieser Ruß teilweise von selbst wieder ab. Sollten doch einige Rückstände, wie Ruß oder Asche auf der Schale verbleiben, lassen sich diese mit einem feuchten Tuch sehr leicht abwischen. Flüssigkeiten, Kunststoffe und fetthaltige Stoffe sollten bei der Verbrennung vermieden werden, lassen sich jedoch mit handelsüblichem Reiniger (z.B. Ofenreiniger) entfernen. Die Reinigung sollte nur nach vorheriger Abkühlung der Schale erfolgen, um Verbrennungen zu vermeiden.
  • Geht die Glasschale leicht kaputt?
    BRENNkus Feuerschalen bestehen aus sehr hochwertigem, bis 1600°C hitzebeständigem Quarzglas. Bei der Quarzglasfeuerschale handelt es sich um ein Qualitätsprodukt, welches bei sachgemäßem Gebrauch nicht kaputt gehen kann. Dennoch sollte die Schale mit entsprechender Sorgfalt behandelt werden. Die Schalenform wirkt wie ein Gewölbe und ist von der Außenseite relativ unempfindlich gegen Stöße. Der Innenbereich  hingegen darf keinesfalls harten Stößen ausgesetzt werden. Stückholz sollte zur Verbrennung unbedingt hineingelegt werden. Keinesfalls dürfen Gegenstände in die Glasschale geworfen werden.
  • Bitte beachten Sie vor der Verwendung die Sicherheitshinweise.
    Unsere Empfehlung: Die Besonderheit einer Feuerschale aus Glas ist auf ersten Blick erkennbar, daher weisen Sie Ihre Gäste, besonders Kinder, auf einen sorgfältigen Umgang hin.

>> Sie haben weitere Fragen zu unseren Glasfeuerschalen? Kontaktieren Sie uns!